Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Hundswerk-Online-Shops  

Hundswerk 
Carina Kocijan 
Nusching. 12/2, 1230 Wien 
www.hundswerk.at 
office@hundswerk.at 

 § 1 Geltungsbereich 

(1) Die nachstehenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) gelten in der am Tag der Bestellung gültigen Fassung für sämtliche Kaufverträge über Produkte auf www.hundswerk.at sowie www.hundswerk.com zwischen dem Hundswerk-Online-Shop und einem Verbraucher / Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mit der Abgabe seiner Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden und ist an sie gebunden. 

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften (insbesondere den Bestimmungen des KSchG) ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB unverändert wirksam. 

(3) Der Einbeziehung eigener Bedingungen durch den Kunden / Vertragspartner wird, außer im Fall der vor Kaufvertrag vereinbarten Zustimmung, widersprochen. 

§ 2 Vertragsschluss 

Alle Angebote des Hundswerk-Shop (Webshop) sind freibleibend und als Aufforderung an den Kunden zu verstehen, selbst ein Angebot zu legen. Der Vertrag kommt durch Annahme der Bestellung durch den Hundswerk-Shop zustande, und zwar durch Absendung einer Auftragsbestätigung elektronisch oder unmittelbar durch Absendung der bestellten Ware. 

§ 3 Rücktrittsrecht 

Es besteht kein Rücktrittsrecht auf Artikel, welche im Hundswerk-Onlineshop bestellt wurden. Dies gilt gemäß § 18 FAGG bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden und/oder auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. 

§ 4 Preise 

(1) Grundsätzlich gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der in den aktuellen Preisen im Onlineshop ersichtlich ist (Irrtum vorbehalten). 

(2) Alle auf der Hundswerk-Homepage angegeben Preise verstehen sich ohne Versandkosten. Diese sind im Warenkorb eigens aufgelistet. 

 § 5 Lieferbedingungen 

(1) Die Lieferung erfolgt im Normalfall innerhalb von 15 Werktagen ab Bestelleingang über den Hundswerk-Onlineshop. Bei Nichtverfügbarkeit von Materialien wird dies dem Kunden unverzüglich mitgeteilt und dieser über einen verspäteten Liefertermin informiert. 

(2) Die Porto-/Versandkosten betragen ab 01.02.2021 pauschal € 7,50.- pro Lieferung für Lieferung innerhalb Österreichs. Für Lieferungen innerhalb der europäischen Union, werden Versandkosten auf Anfrage mitgeteilt. 

(3) Der Versand erfolgt mit einem von Hundswerk ausgewählten Versandunternehmen und kann vom Käufer nicht festgelegt werden. 

§ 6 Zahlungsbedingungen 

(1) Die zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind im Onlineshop bei Abschluss der Bestellung ersichtlich. 

(2) Soweit nicht anders vereinbart, wird der Gesamtbetrag bei Wahl „Vorauskasse“ sofort nach Bestellung fällig. Wir behalten uns das Recht vor Ihre Bestellung bei ausbleibenden Zahlungseingang nach einer Frist von 4 Wochen zu stornieren und vom Vertrag zurückzutreten. 

§ 7 Gewährleistung, Haftung und Schadenersatz 

(1) Die Produkte von Hundswerk werden gewissenhaft in Handarbeit von uns gefertigt. Für Schäden, die in der Anwendung durch den Hund oder Hundehalter verursacht werden (Starkes Ziehen und in Folge Materialschäden, Lösen aus dem Halsband, Zerbeissen der Leine oder des Halsbandes etc. sowie fahrlässige Anwendung des Hundehalters), wird keine Haftung sowie Gewährleistung übernommen. Es können keine Schadenersatzansprüche des Kundens in Folge der oben genannten Schäden gestellt werden. 

(2) Schäden an der Verarbeitung sowie am Material, müssen vom Kunden umgehend nach Erhalt der Ware an uns gemeldet werden. Die Ware kann an uns retourniert werden, die Kosten für den Rückversand trägt der Kunde. Nach Prüfung des bestehenden Schadens und wenn dieser bereits bei Versand durch Hundswerk bestanden hat, wird das Produkt ersetzt bzw. ausgebessert. 

(3) Hundswerk übernimmt keine Gewährleistung / keinen Umtausch für Längen-/Größenfehler, welche durch falsches Messen durch den Kunden entstanden sind. Wir fertigen alle Produkte nach Kundenangaben / Maßangaben möglichst präzise. Da es sich um Handarbeit handelt, berücksichtigen wir einen Spielraum der Größe von +/- 1cm bei der Fertigung. 

(4) Darüber hinaus gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen für Schäden, die zum Zeitpunkt der Lieferung / Übergabe bestehen. 

§ 8 Datenschutz 

Kundendaten, die Hundswerk im Zuge des Vertragsabschlusses zur Verfügung gestellt werden, können für Zwecke der Buchhaltung und der Kundenevidenz gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich. 

§ 9 Gerichtsstand und anwendbares Recht 

(1) Auf diesen Vertrag ist österreichisches materielles Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anzuwenden. 
Erfüllungsort des Vertrages / Gerichtsstand ist Wien. 

(2) Für Streitigkeiten ist das in Wien zuständige Gericht ausschließlich zuständig. 

§ 10 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt 

(1) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum. 

§11 Vertragssprache 

(1) Als Vertragssprache wird Deutsch festgelegt. 

 Die AGB sind gültig ab 01.02.2021
 (c)2020, Alle Rechte rechte
office@hundswerk.at
Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Einverstanden! oder Mehr Info
Cookie Information
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Einverstanden!